Heizungstausch geplant?

Dann unbedingt jetzt schon im Winter beim Installateur nachfragen!

Der Umstieg auf CO2-neutrale Heizungen ist jetzt in aller Munde, aber mitten im Winter denkt man in der Regel nicht wirklich an einen Heizungstausch. Bestimmte Informationen lassen sich aber nur in der Heizperiode erheben, es empfiehlt sich u. a. diverse Zählerstände und Temperatur-Werte aufzuzeichnen. Am besten Sie kontaktieren umgehend einen Installateur Ihres Vertrauens, welche Informationen benötigt werden. Die weitere Planung können Sie dann getrost im Frühjahr weiterführen.

Übrigens: Für den Austausch fossiler Heizsysteme (Öl oder Gas) mit erneuerbaren Energien gibt es Bundes- und Landesförderungen.
Details sind zB hier nachzulesen: http://www.raus-aus-oel.at/ oder https://www.energiesparverband.at/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.